Prozess gegen Terroristen des 11. März

atocha.jpgHeute beginnt in Madrid der wohl größte Terrorprozess in der Geschichte des Landes, gegen insgesamt 29 Angeklagte, die mit den Anschlägen vom 11. März 2004 in Verbindung gebracht werden. Löblich, dass spiegel-online da einen relativ ausführlichen Artikel bringt (s. hier). Viele Details des Anschlages sind bei vielen (leider) wohl schon in Vergessenheit geraten, wie z.B. die unglaubliche Zahl von 1824 Verletzten, neben den 191 Todesopfern, die dieser grausame Anschlag gefordert hatte. Der Vater von einem der Todesopfer, einem 19-jährigen Studenten namens Oscar Abril – der an besagtem Morgen auf dem Weg zur Universität war – , möchte vor allem verstehen, was die Attentäter zu ihrer wahnsinnigen Tat trieb. Dieser Satz macht einem wieder einmal mehr bewusst, wie schwer es für rational und aufgeklärt denkende Menschen ist, die Irrationalität solcher Taten zu begreifen, geschweige denn zu verarbeiten. Wir versuchen immer, ganz von unserer römischen Rechtstradition geleitet, diese Taten durch eine Motivlage zu erfassen, nach dem Schema: „Er hatte eine schwere Kindheit“, „Sie waren verblendet worden“, „Die westliche Lebensart zog ihren Hass auf sich.“ usw… . Der Gedanke, dass es einfach ein goldgerändertes Büchlein sein könnte, geschrieben vor langer Zeit, allzu wörtlich interpretiert und auf die Gegenwart angewendet, … nein, der Gedanke würde uns im Traum nicht einfallen…

0 Responses to “Prozess gegen Terroristen des 11. März”



  1. Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Zitat der Woche

All the great things are simple, and many can be expressed in a single word: freedom, justice, honor, duty, mercy, hope. (Winston Churchill)

Blog-Visitors since Feb. 07

  • 41,220 hits

Kalender

Februar 2007
M D M D F S S
« Jan   Mrz »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728  

Top Clicks

  • Keine

Clustr


%d Bloggern gefällt das: