Alter Schwede! Mohammed-Ironie und die Folgen

SchwedenAch, wie schön, alle Jahre wieder: das turnunsgemäße Auftreten der Empörungsfraktion, die scheinbar keine anderen Probleme hat, als sich über Mohammed-Karikaturen in der westlichen Welt den Kopf zu zerbrechen und gelegentlich dabei sich auch die Köpfe einzuschlagen. Was letztes Jahr einige dänische, humoristisch gemeinte Cartoons begannen, setzen dieses Jahr scheinbar die Schweden in gleichsam ikea-esker homebuilder-Tradition fort: der naturwissenschaftlich geübte Leser erkennt ganz klar auf dem Cartoon ein Fusionsprotein von Mohamet und Hund. Eine human-canine Chimäre gewissermassen ist es, was da in ironischer Form versucht wurde darzustellen. Aber Achtung: Todsünde! Hund geht im arabischen Kulturkreis schon mal gar nicht, da er mit Unreinheit assoziiert wird! Und wer den Propheten beleidigt, der kann in diesen Kreisen sowieso schon als vogelfrei gelten, der hat in den Augen der gläubigen Verfechter der „Friedensreligion“ seine Menschenrechte damit am Zeichenbrett schon abgegeben. Deswegen auch die Proteste letzte Woche in den „Musterdemokratien“ Pakistan und Afghanistan, wo mal eben so nebenbei das Staatssymbol Schwedens, die Nationalflagge verbrannt wurde. Aber was kümmert uns das eigentlich, die wollen bestimmt nur spielen…solange bis wir wieder erst zu spät aufwachen und dann mit ein paar Öre und Kronen die abgebrannten schwedischen Botschaften dann wieder aufforsten dürfen….Das darf aber erst gar nicht passieren, deshalb muss sich eigentlich jeder wahre Europäer für die Meinungsfreiheit aussprechen und den Beleidigten selbstbewusst die Stirn bieten! Dennoch prophezeie ich (wehe, wer mich in meiner Funktion als Prophet beleidigt, Friede sei auf mir) jetzt mal einfach, dass gewisse gelb-blaue Flaggen in nächster Zeit in gewissen Ländern einen reissenden Absatz finden werden, wenn das so weiter geht. Vielleicht ist es übrigens die Ironie der Geschichte, dass ausgerechnet die eher reservierten, zurückhaltend-kühleren Skandinavier nun immer wieder mit den hitzköpfigen Ultrareligiösen aufeinanderprallen. DAS ist vielleicht die Quintessenz des clashs of civilazations.

0 Responses to “Alter Schwede! Mohammed-Ironie und die Folgen”



  1. Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Zitat der Woche

All the great things are simple, and many can be expressed in a single word: freedom, justice, honor, duty, mercy, hope. (Winston Churchill)

Blog-Visitors since Feb. 07

  • 41,220 hits

Kalender

September 2007
M D M D F S S
« Aug   Okt »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Top Clicks

  • Keine

Clustr


%d Bloggern gefällt das: