Al Quaida in Sindelfingen

Monatelange Beobachtungen und Ermittlungen hat es gebraucht, bevor man ihn festnehemen konnte (dann allerdings auch gleich mit „Spezialkräften“) : ein in Sindelfingen wohnhafter 30-jähriger Türke wurde wegen Unterstützung der Terror-Organisation Al-Kaida  von der Bundesanwaltschaft nun in Haft genommen. Er galt zudem als „Nr. 8“ der sog. „Sauerlandgruppe“ um Fritz G., die im September letzten Jahres verheerende Anschläge in Deutschland planten und nur kurz vor der Tatausführung vereitelt werden konnten. Meine Meinung dazu ist, dass es doch immer wieder erstaunlich und erschreckend zugleich ist, wie vernetzt und weitverbreitet diese Terroristen oder Paradiessucher – wie auch immer sie sich sehen – mitten unter uns leben und hier gleichzeitig gegen unsere Gesellschaft konspirieren.

0 Responses to “Al Quaida in Sindelfingen”



  1. Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Zitat der Woche

All the great things are simple, and many can be expressed in a single word: freedom, justice, honor, duty, mercy, hope. (Winston Churchill)

Blog-Visitors since Feb. 07

  • 41,220 hits

Kalender

September 2008
M D M D F S S
« Aug   Okt »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930  

Top Clicks

  • Keine

Clustr


%d Bloggern gefällt das: