Lieber Leser, liebe Leserin, da Sie diese Seite aufgerufen haben, ist anzunehmen, dass Sie sich näher für die Hintergründe dieses Blogs interessieren. Warum gibt es dieses Blog, wer sind die „Macher“ und Autoren, und vor allem wahrscheinlich eines : was wollen die damit erreichen ? Nun, dieses Blog versteht sich als Gegengewicht zur aktuellen, von Amerikakritik und appeasement-Politik geprägten Mainstream-Meinung in Europa. Wir stehen zur transatlantischen Verbundenheit, die in 7 Jahren rot-grüner Regierungszeit so schwere Seitenhiebe, gerade aus Deutschland, einstecken musste. Wir wollen in einer Gesellschaft leben, die wieder mehr von den christlich tradierten und in der Aufklärung gestärkten Werten geprägt ist und die die Freiheit – die physische wie die geistige – verteidigt. Eine Gesellschaft, die für ihre zentralen, in Jahrhunderte langem Ringen erkämpften Werte einsteht. Eine weltoffene, aber sich auch ihrer eigenen Geschichte bewusste Zivilisation ist der beste Verteidigungswall gegen jegliche Form des Fanatismus und des Missbrauchs von Freiheiten. Das amerikanische Volk steht beispielgebend für diese immerwährende, nicht immer einfache und unproblematische Auseinandersetzung mit den Feinden der Freiheit.  Die oberflächliche Kritik daran und die – besonders in Deutschland – unrationale Beschäftigung mit welt- und sicherheitspolitischen Aspekten beobachten wir – gelinde gesagt – mit wachsender Sorge. Vor allem die sorglose Auseinandersetzung mit dem Phänomen der schleichenden Islamisierung Europas und das unkritische Übernehmen islamischer Argumentationen in das Denken und Handeln der deutschen Politik ist zu kritisieren.

Wir, dass ist ein Team aus – im Moment – drei jungen Autoren, die alle – noch(!) – nicht so stark ins Berufsleben eingespannt sind, so dass wir auch Zeit haben, ein Blog zu betreiben und regelmäßig Artikel zu schreiben🙂 Meistens jedenfalls.

Viele der Artikel haben einen  – angesichts der aktuellen Lage manchmal notwendigen – satirischen Charakter, was hoffentlich zu keinen Missverständnissen führt (darum ja auch diese „About“-Seite). Die Besucher und Kommentatoren werden gebeten, sich bitte an die Kommentar-Regeln und die allgemeine Netiquette des www zu halten. Anderenfalls behalten wir uns vor, Kommentare bei schweren Verstößen auch ohne Benachrichtigung zu löschen. Kritik &  Anregungen nehmen wir aber selbstverständlich auch gerne auf und wünschen Ihnen noch viel Spass (und Einsicht, Weitsicht usw…😉 ) auf diesem Blog!

Die Autoren @ Feb. 2007


Zitat der Woche

All the great things are simple, and many can be expressed in a single word: freedom, justice, honor, duty, mercy, hope. (Winston Churchill)

Blog-Visitors since Feb. 07

  • 41,220 hits

Kalender

Dezember 2016
M D M D F S S
« Mai    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Top Clicks

  • Keine

Clustr


%d Bloggern gefällt das: